ARBEITSKREIS – Aufgabe, Weg und Ziel.

Im Dezember 2010 trat der ARBEITSKREIS zukunftsfähige GESELLSCHAFT als Initiative zivilbewegter Bürger in Wien erstmals zusammen. Die nachstehende Zueignung beschreibt dessen Aufgabe, den Lösungsweg und das Ziel. Die WIENER WENDE ist das erste, konkrete Ergebnis seiner Arbeit.

Zu den Dokumenten ARBEITSKREIS – Zueignung sowie ARBEITSKREIS zukunftsfähige GESELLSCHAFT.

Über den Autor
Der ARBEITSKREIS zukunftsfähige GESELLSCHAFT ist Initiator der WienerWende, dem Zusammenschluss zivilbewegter Bürgerinnen und Bürger für eine lebensfreundliche Welt.
2 Comments
  1. Renate Stark Antworten
    Als wachsame Beobachterin der Standards von Menschenwürde, Demokratie, Menschenrechten und Gerechtigkeit MUSS man angesichts der permanenten Verletzungen dieser Grundwerte zivilen Ungehorsam leisten! Wir müssen den Finger auf die Wunde gesellschaftlicher Defizite, Fehlentwicklungen und Skandale legen, die mit dem bloßen Verweis auf das Rechtsstaatsprinzip und die Einhaltung bestehender Gesetze weder „erledigt“ noch geheilt sind. Ich finde es großartig, dass sich der Arbeitskreis konstruktive Gedanken über eine mögliche andere Zukunft macht. Es hat sie immer gegeben und wird sie immer geben: Menschen mit Zivilcourage, die über den Tellerrand hinausblicken, soziale Verantwortung zeigen und sich über Missstände aufregen. Vive la restistance!
  2. Mag. Barbara Rauchwarter Antworten
    Fein finde ich den Fragenkatalog, aber die heroisierende antike Philosophenansammlung OHNE Frauen zieht mich nicht besonders an....

Kommentar einfügen ...

*

captcha *