Das Zeitalter des Lichts ist angebrochen!

Vision 940 x 330

Die ZEITENWENDE und ihre Wegbereiter.

Es scheint, als hätte die Menschheit Schutzengel! Just am Höhepunkt der europäischen Migrations- und Terrorkrise, die uns die Verletzlichkeit unserer Gesellschafts- und Werteordnung vor Augen führt, kündigt sich das heraufkommende galaktische Zeitalter der Liebe, Fülle und Freiheit mit epochalen Gestalten und Ereignissen machtvoll an:

1

David ICKE der Enthüller. Seit einem guten Vierteljahrhundert enthüllt David Icke Schritt für Schritt den Plan zur Versklavung der Menschheit, die New World Order, welcher kurz vor der Vollendung steht und die Welt in das heute unübersehbare Chaos und Leid gestürzt hat. Nachzulesen in seinem Meisterwerk »Der Löwe erwacht« sowie in diesem fesselnden, mehr als 8-stündigen, trotzdem sehenswerten Video-Vortrag, gehalten 2009 in Zürich.

Später hat sich Icke wiederholt mit dem Herrschaftsinstrument Pädophilie beschäftigt, welches die verführten Mittäter und Mitwisser in Justiz und Politik (auch in Österreich) für die Machtausübung der Eliten gefügig gemacht hat.

Schließlich demaskiert er den Rothschild-Zionismus als treibende Kraft und Drahtzieher der New World Order.

2

Michael KÖNIG – der Entdecker. Dem deutschen Quantenphysiker ist es vergönnt die verborgenen Zusammenhänge von Wissenschaft und Spiritualität zu entdecken und ebenso einfach wie verständlich niederzuschreiben in dem Buch »Das URWORT – Die Physik Gottes«. Konsequent befasst sich König mit der Anwendung seiner Theorie am Menschen: In »Der kleine QUANTENTEMPEL – Selbstheilung mit der modernen Physik« zeigt sich König auch als Erfinder zahlreicher patentierter quantenmedizinischer Verfahren, beispielsweise der Umkehrosmose® und der Photonen-Diagnose®. Er ist weiters erfolgreicher Entwickler quantenmedizinischer Heilbehelfe. Der Mensch und Denker Michael König erschließen sich am besten durch dieses 30-minütige Interview. Königs Theorie scheint die epochalen Entdeckungen der beiden Nachfolgenden schlüssig zu erklären:

3

Mehran KESHE – der Befreier. Am 16. Oktober verkündete Mehran Keshe „Freie Energie für Jedermann im Tausch für Weltfrieden“. Keshes Entdeckung der Freien Energie und seine Übergabe an die Menschen ist eine wahrhaft prometheische Wohltat. Die Anwendung ist tatsächlich so einfach, dass buchstäblich jedermann die zentrale Anwendung, seine MAGRAV-Power Systeme für dezentrale, freie Stromgewinnung anhand der veröffentlichten Pläne selbst nachbauen kann!

Seither überschlagen sich die Ereignisse: Der aktuelle Wissens- und praktische Anwendungsstand für die Nachbauten zum 7. November 2015, zusammengetragen vom ersten Energiebefreier und Keshe-Unterweiser Österreichs, dem wunderbaren „Waldviertel Schweizer“ Peter Salocher steht am Ende dieses Beitrags zum Download bereit.

4

Madjid ABDELLAZIZ – der Beschützer. Praktisch gleichzeitig geht, unbemerkt von der Öffentlichkeit, der friedenstiftende Sphärenharmonie-Schutzschild für Österreich des erfolgreichen Regenmachers  Madjid Abdellaziz  seiner Vollendung entgegen. Dass die Regenmaschine nicht nur dem Wüstenhimmel Algeriens Regewolken entlocken, sondern auch die menschliche Psyche harmonisieren und heilen kann, hat sich als wunderbare „Nebenwirkung“ herausgestellt – durch die tatsächliche Befriedung des von jahrzehntelangem Bürgerkrieg und Terror heimgesuchten Landes!

5

Michael TELLINGER – Bringer der Fülle. Es war Michael Tellingers Schicksal, zuerst selbst der Versklavung durch das global agierende Finanzsystem anheim zu fallen. Doch es war ihm auch gegeben, einen Ausgang für uns alle zu finden: das uralte afrikanische Prinzip UBUNTU, welches uns erlaubt, von einer entzweiten, geldgesteuerten Gesellschaft zu einer vereinten, glücklicheren und freien Gemeinschaft von Menschen zu werden. Mit einer genial einfachen Strategie ist er jetzt dabei, ausgehend von seiner Heimat Südafrika, der ganzen Welt die Fülle – UBUNTU – zu bringen.

6

PETER von England – der Überbrücker. Peter of England ist der letzte der Erleuchteten, die das Tor zum Neue Zeitalter der Liebe, Fülle und Freiheit aufgestoßen haben. Wer sich ihm anvertraut, wird mit den Mitteln des schwindenden alten Systems ins Neue Zeitalter geleitet. Die Brücke die er gebaut hat ist die WeRe Bank, eine Common Law Gründung außerhalb des etablierten Systems, welche jeden Menschen zur Selbstschöpfung von ₤ 150.000 ermächtigt, um abgesichert ans Ufer einer besseren Zukunft zu gelangen! Praktisch gleichzeitig ist der heldenhafte Neil Keenan dabei, seinen jahrzehntelangen zähen Kampf gegen die treulosen Treuhänder des sagenhaften Drachengolds zugunsten der gesamten Menschheit endgültig mit einem Sieg zu krönen!

Am Ende landen wir wieder beim Ausgangspunkt unserer Überlegungen: Alles bloß Zufall oder Schutzengel?

Zu den Keshe-Plänen, Videos, Erfahrungen, zusammengestellt von Peter Salocher
Zur WeRe Bank & Registrierung, zusammengestellt von robert ernst : sziber

Wo Gefahr ist, wächst das Rettende auch.“
Johann Christian Friedrich Hölderlin, (1770 – 1843), deutscher evangelischer Theologe, Lyriker und Dramatiker

Über den Autor
Joe Ofenböck ist Mit-Initiator der WienerWende und Geschäftsmann in Wien.
9 Comments
  1. Peter Schneider Antworten
    Es ist schön für mich, hier "von früher" bekannte Menschen zu finden, die nicht nur nicht locker gelassen, sondern sich weiter entwickelt haben ! Claudius ich freue mich über Deinen Kommentar ! Franz Nahrada, "Die Welt im Dorf" ist nun sogar schon für Jedermann in jeder Stube realisierbar geworden und dennoch leben viele von uns wie jeder auf einem anderen Stern ! Die Gemeinsamkeit des Schicksals, die Kraft und Bedeutung des Austauschs darüber zu erkennen und zu nützen, wird unsere Chance als Gegengewicht zu den Finsterlingen sein! Das "Beispiel-Geben" und vor allem das "Wissen- und Erfahrungen-, Erkenntnisse-Teilen" wird uns in die Lage versetzen, uns in den Netzen, die uns - im Sinne der Betreiber eher fangen und fesseln sollen- im Gegensatz durch Vernetzung zu befreien ! Ich baue sehr darauf ! Die Globalisierung des verfügbaren Wissens als Gegenmacht zur Geheimnis-Krämerei der okkulten Mächte, die macht uns frei ! Auf mehr ! Plus lucis !
  2. Claudius Kern Antworten
    Ja nun, anschwärzen, andere in den Dreck ziehen ist leicht, es selber besser machen, wirklich Hoffnungsträger solchen Ausmaßes zu sein, ist was ganz anderes. Joe, wie Du sagst: Warten wir's ab! Es gibt haufenweise bezahlte Trolle im Netz, und so manche tun dieselbe traurige Höllenarbeit sogar umsonst! Zum Glück auch im anderen Sinne des Wortes! Mindestens Michael König und Madjid Abdellaziz haben bedeutsamste greifbare Erfolge bereits zu bieten. Bei Keshe gibt es bereits vielverspechende Anfangserfolge. David Icke gehört zu den Mutigsten der Welt, die ohne Angst um den eigenen Tod über die allerdunkelsten Seiten der Kabale u.v.a. wer dahinter steht, aufklärt und auch damit der Welt einen unschätzbaren Dienst erweist. Das ist natürlich nichts für Gutmensch-Materialisten! Die letzten, welche sich ihren eigenen Schatten, geschweige denn den der Welt anschauen würden. Ickes Aufdeckungen sind inzwischen von hervorragenden Whistleblowern bestätigt worden, allen voran James Casbold und Corey Goode. Jeder einzelne, der derartiges aufdeckt, setzt sein Leben dafür ein! Was mit den "kleineren" Fischen passiert, sehen wir ja gerade an unserem Helden Harvey Friedman. Sie aus seiner selbstgefälligen Komfortecke heraus runterzumachen ist so ziemlich der Gipfel der Schändlichkeit und sekundierenden Bösartigkeit! Und gerade von dieser Seite, welche über die ultraschwarzen Machenschaften u.a. der Verstrickung des Vatikans, der City of London, des "schwarzen Adels" u.v.a. der "geheimen Weltraumprojekte" spicht, kommen auch die hoffnungsreichsten Impulse, laufend veröffentlicht z.B. auf der Seite transinformation.net. Hier scheinen mir die leuchtendsten Hoffnungsträger ein Sprachrohr zu haben! Wer übrigens an der sonntäglichen Weltmeditation um 20 Uhr zur Beendigung der Geiselhaft der Menschheit in der Falle jener Parasiten und zur umfassenden Offenlegung aller unterdrückten weltumwälzenden Erfindungen und Entdeckungen sowie für eine Neue Erde in Frieden und Glück mitmachen möchte - auch dazu Genaueres auf www.transinformation.net. Gerade jetzt, wo die (offen regierenden) Dunkelkräfte praktisch den weltweiten Schulterschluss zur Eröffnung des 3. Weltkieges erreicht haben, wo die "Migrationswaffe" erste Wirkungen zeigt und keine Seite sich scheut, mit unvorstellbarsten Waffentechnologien zu winken, wo von daher gesehen Armageddon an die Tür von uns allen klopft, sehe ich die Rettung eher nur noch von über-menschlicher Seite. Und wahrlich! Wo es derart ums Ganze geht, stehen auch die Lichtkräfte vor der Tür. Aber sie wollen so wenig Blutvergießen wie möglich (am Hintergrund unserer kollektiven Geiselhaft!) und müssen daher am allermeisten verdeckt arbeiten - noch! Doch gerade zu letzterem Wort und wie rasch die Befreiung kommen kann, dazu haben wir - die Menschen der Erde - unser Gewicht in die Waagschale zu legen! Weltmeditationen sind ein nicht zu unterschätzendes Element dessen! - Nebst Öffentlich- und Bekanntmachen der Strippenzieher. Das ist es, was sie am meisten fürchten! Also los! Tue das Deine. Jeder Einzelne hat sein Gewicht!
    • Helmut Haluzan Antworten
      Es ist sehr schön für mich , Dich live dabei zu lesen....kannst Du Dich noch an die Begegnungen in der Jurte erinnern ? Die Lichtfamilie besteht noch immer und wie es scheint , vernetzen wir uns jetzt. Alles Liebe Helmut .
    • Joe Ofenböck Antworten
      Lieber Claudius und Mitdenker! Tatsächlich haben sich einige vermeintliche Heilsbringer vom Herbst 2015 als Scharlatane respektive gefallene Engel erwiesen: Mehran KESHE, Madjid ABDELLAZIZ und PETER of England. Unverändert hell strahlen die Sterne David ICKE, Michael KÖNIG und Michael TELLINGER. Andere, wie beispielsweise die der unbeugsamen Aufklärer und Ermöglicher Klaus VOLKAMER, Rainer MAUSFELD, Ken JEBSEN, Ernst WOLFF, Daniele GANSER und Axel BURKART (Video: Sommerbotschaft 2016!) sind dafür funkelnd aufgegangen.
  3. Franz Nahrada Antworten
    seltsam. Ich hab was ganz anderes geschrieben im 2. Posting....
    • Franz Nahrada Antworten
      Nein sorry, mich hat meine Wahrnehmung getäuscht. Also nochmal. Möge ich was segensreiches übersehen haben, einstweilen verbinde ich keine Hoffnung mit den genannten.
  4. Franz Nahrada Antworten
    Natürlich hoff ich auch mitunter auf einen genialen Erfinder und Entdecker (auch Frauen, die heutzutage sehr oft schon wacher und wichtiger sind als die Männer sind hier mitgemeint) und "gamechanging innovations". Aber es gibt ein eisernes und wenn Du willst auch "genial einfaches" strategisches Prinzip bei mir. Die Idee oder Entdeckung muss wirklich freiwillig und vorbehaltslos in die Verfügbarkeit aller gestellt werden, und sie wird in Dorfgemeinschaften oder anderen lokalen, physischen Zusammenhängen auf der ganzen Welt umgesetzt. Das Netz ist eine Brutstätte der Lügen und Illusionen, und die globalen Dörfer werden wie das Filter sein, das uns den Blick auf das wirklich hilfreiche ermöglicht. Ja und um es nochmal zu unterstreichen und auf Deine Kollektion zurückzukommen, in einigen Fällen kenne ich mich mehr aus als in anderen, möge ich dort Unrecht haben wo ich mich nicht so genau auskenn.
  5. Franz Nahrada Antworten
    Zum sechsten Deiner Helden, Joe: "Diese Sorte von Informationen und Ideen, die eine phantastische Mixtur aus pseudojuristischen Spitzfindigkeiten, Wunschdenken und der reinen Verzweiflung heraus kommen, weil man sich den Arsch in einem System abarbeiten muss, dass nicht wirklich als Menschenwürdig bezeichnet werden kann, bringt Menschen garantiert nicht die ersehnte Freiheit vom System, sondern wird sie in tiefere Schwierigkeiten MIT dem System bringen." https://bewusstscout.wordpress.com/2015/11/21/peter-von-england-und-die-were-bank/ Doch auch die anderen Lichgestalten sind durch die Bank falsche Propheten. Es tut mir so leid diese Entwicklung mitansehen zu müssen, Du warst ein wichtiger Organisator für unabhängiges Denken, jetzt bist Du Multiplikator für gefährlichen und illusionären Unsinn geworden.
    • Joe Ofenböck Antworten
      Lieber Franz, danke für Deine aufrichtig mit uns allen geteilte Sorge, es handle sich bei den "Lichtgestalten" allesamt um falsche Propheten. Keiner weiß mehr als Du, dass die Hoffnung, übrigens eine Schwester der Illusion, vielleicht die edelste Eigenschaft des Menschen ist. Ich bitte um ein klein wenig Geduld, gelassen abzuwarten was sich herausstellt, gemäß dem Wort »An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen«

Kommentar einfügen ...

*

captcha *